Notbett

Notbett / Gästebett – Möglichkeiten

Als Notbett kann so ziemlich alles dienen. Je nachdem was für Ansprüche man hat, findet man eine passende Möglichkeit in seinem Rahmen. Eine Luftmatratze ist so ziemlich die günstigste und am Besten zu verstauende Option. Dafür dauert es immer etwas, bis die Matratze vollständig aufgepumpt wurde und auch das abpumpen der Matratze dauert seine Zeit. Natürlich gibt es auch Matratzen aus festem Schaumstoff, wie die Klappmatratze. Dort entfällt das lästige auf- und abpumpen der Matratze. Dafür sind diese weniger leicht zu verstauen und befinden sich für gewöhnlich in einer höheren Preisklasse. Als nächstes kommen die Schlafsessel und Bettsofas. Diese kann man teilweise gar nicht mehr verstauen, aber wozu auch, diese Möbelstücke haben ja auch außerhalb ihrer Gästebettfunktion, ihren Nutzen. Inzwischen gibt es jede Menge moderner Schlafsessel und Bettsofa-Designs, die den Raum schmücken, sehr praktisch sind und schon in wenigen Handgriffen zum Gästebett umfunktioniert werden können. Falls genügend Platz vorhanden ist, würde ich immer zu einem Schlafsessel bzw. Bettsofa raten. Dann spart man sich das lästige hin und her schleppen. Zwar ist ein Schlafsessel oder Bettsofa um einiges teurer, aber auch hier gibt es bereits Modelle für unter 100€.

 

Notbett kaufen – Worauf muss ich achten

  • wie häufig wird das Notbett genutzt
  • welche Funktionen muss es besitzen (ein oder zwei Schlafplätze)
  • habe ich genügend Platz das Notbett zu verstauen?
  • kann das Notbett tagsüber evtl. als Zimmer Accessoire dienen?
  • benötigt das Notbett einen abnehm- bzw. waschbaren Bezug?
  • wie viel Geld steht mir zur Verfügung?
  • kann ich bei einem Onlinekauf Geld sparen?

 

Was für Notbetten gibt es alles?

Eine Übersicht zu den einzelnen Notbett Arten finden Sie hier.

 

Schlafsessel Gästebett

Unser persönlicher Not- und Gästebett Favorit ist der Schlafsessel. Ein Sessel zum schlafen ist sehr praktisch, da diese Modelle nicht nur sehr cool aussehen, sondern auch in fast jedes Zimmer passen. Zudem erfüllt ein Sessel zum schlafen, mehr als nur eine Funktion, weshalb er auch tagsüber zu genüge genutzt werden kann. Ein Schlafsessel muss nicht sehr teuer sein, es gibt bereits Modelle die so viel kosten, wie eine Klappmatratze. Für alle die jedoch mit ihrem Notbett auch das Zimmer verschönern möchten, empfehle ich dieses Modell.

Sessel zum schlafen

schlafsessel gaestebett

Für unter 200€ kann dieser Schlafsessel langfristig ihre Gästebett Situation lösen und tagsüber den Raum verschönern. Besonders für die Nutzung digitaler Medien ist dieser Schlafsessel perfekt. Falls Sie nun Interesse an einem Schlafsessel bekommen haben, oder auch an der Klappmatratze und dem Bettsofa, dann sollten Sie auf das jeweilige Wort klicken, um zu einem Artikel von mir zu gelangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.